Panorama2

Im Norden der Hansestadt Rostock liegt das schöne Ostseebad Warnemünde. Es lohnt sich seinen Urlaub in diesem kleinen idyllischen Ort zu verbringen.

Ein für Deutschlands Küste einmaliger 150 Meter breiter Sandstrand wartet auf Sie.

Viele Sehenswürdigkeiten gibt es in Warnemünde zu entdecken. Der über 100 Jahre alte Leuchtturm kann von Mai bis September besichtigt werden. Von dort aus können Sie dann zum astronomischen Lehrpfad auf der 2 km langen Seepromenade aufbrechen. Am ehemaligen Mündungsarm der Warnow dem “ Alten Strom “ befinden sich Boutiquen, Restaurants und Cafes. Hier können Sie gemütlich das rege Treiben im Fischereihafen beobachten.

Ein Spaziergang über die Westmole und durch den Kurpark lohnen sich. Sie sollten auch nicht vergessen. in das Heimatkunde Museum zu gehen, das Informationen über die Geschichte der Seefahrt und Fischerei bietet.

800px-W´münde_Altstadt_(03)_2006-09-21
Alter Strom Teepott